13 August 2014

Liebe GFC - Leser :)

0 Comments | And your Opinion?
Hallöchen ihr Lieben,

dies hier wird der aller letzte Beitrag auf meinem Blogger - Blog sein und er richtet sich ein aller letztes Mal an meine lieben Leser, die mir via Google Friend Connect folgen :)

Da mein Blog nun vollständig zu Wordpress umgezogen ist, wird es die Möglichkeit mir via GFC zu folgen NICHT mehr geben. Dies bedeutet, dass meine neusten Beiträge nicht mehr in eurem Dashboard landen ! Das finde ich persönlich sehr schade, weil ihr so von Free like a Bird nichts mehr mitbekommt. Deshalb macht euch doch nochmal Gedanken dazu, ob ihr nicht doch noch eine andere Möglichkeit findet, meinem Blog zu folgen :) Darüber würde ich mich wirklich sehr freuen ! ♡

Hier ↓  findet ihr alle Möglichkeiten mir weiterhin zu folgen und so immer auf dem neusten Stand zu sein..



Meinen neusten Beitrag zum Rosen - Festival in Lottum findet ihr hier :)

›› Read more ‹‹

11 August 2014

It's time to start something new ...

3 Comments | And your Opinion?

Hallo ihr Lieben,

es ist vollbracht *_* Am Freitag setzte ich mich zusammen mit der lieben Nikki an meinen Wordpress - Umzug und kann hiermit ganz stolz verkünden Free like a Bird goes Wordpress ! Zu viel möchte ich an dieser Stelle nicht verraten, denn ihr sollt euch in meinem neuen Reich erst einmal in Ruhen umsehen, bevor ich euch dort willkommen heiße :)

Momentan bin ich noch dabei die Beiträge anzupassen, aber ihr seid trotzdem schon herzlich eingeladen vorbei zu schauen - am Mittwoch gibt es dann dort den ersten Beitrag ! :)
 



Dieser Blog hier wird nur noch einige Tage existieren und wird dann gelöscht, alle neuen Beiträge findet ihr wie gewohnt unter www.free-like-a-bird.com :)
›› Read more ‹‹

08 August 2014

BlogLiebe - Vorstellung meiner liebsten Blogs

5 Comments | And your Opinion?

Hallo ihr Lieben,

heute nehme ich an einer wirklich tollen Aktion teil, die Blogliebe heißt. Und wie das Wort ja schon irgendwie sagt, geht es darum seine liebsten Blogs einmal gesammelt in einem Post vorzustellen. Ich fand die Idee total klasse und werde den Beitrag nutzen um euch meine liebsten Blogs einmal kurz vorzustellen. Zu einem späteren Zeitpunkt werde ich aber zu jedem Blog noch einen separaten Beitrag verfassen, in dem ich den Blog ausführlicher und in Form eines Interviews vorstellen möchte :)

Den Anfang macht natürlich der schöne Blog Live every Moment meiner liebsten Nikki ♡ Nikki`s Blog ist wirklich wunderbar und ähnelt meinem irgendwie ein bisschen *_* Wir ähneln uns in vielerlei Hinsicht und dies spiegelt sich auch in unseren Blogs wieder. Nikki liebt die Fotografie, Layouts zu gestalten, das Basteln und teilt mit mir die Liebe zum Bohemian - Style. Auf ihrem Blog schreibt sie über alles was sie bewegt, zeigt wundervolle Do it Yourselfs, gibt Inspirationen, stellt ihre Fotografien vor und ist dabei so herrlich sympathisch und ehrlich. 

Neele bloggt auf ihrem wunderbaren Blog Royalcoeur und präsentiert hier nicht nur wundervolle Fotos und schöne Outfits, sondern befasst sich auch des Öfteren mit dem Ernst des Lebens. Sie verfasst Texte, die einem zum Nachdenken, Umdenken und Handeln inspirieren. Sie ist dabei sehr ehrlich und das ist wunderbar. Sie hat keine Angst ihre Meinung im Netz zu verbreiten und ihre Texte haben immer einen wirklich tiefsinnigen Hintergrund. Auch ihre Interviews über spannende Lebensgeschichten sind wirklich bewegend verfasst und wunderschön gestaltet. Ihre Wochenrückblicke und Beiträge zu ihrem süßen Hund Lexie schaue ich mir auch sehr gerne an und so gibt sie auch immer einen kleinen Einblick in ihren Alltag :)

Lisa's Blog Mein Feenstaub ist eine bezaubernde Mischung aus Do it yourselfs, Rezepten und Inspirationen. Sie trifft wirklich mit jedem ihrer Beiträge genau meinen Geschmack und somit immer ins Schwarze. Ihre DIY - Ideen sind immer außergewöhnlich und völlig neu für mich, oft auch simpel aus Alltags-Gegenständen und Dingen die man so rum liegen hat. Ihre Rezepte sind super super lecker, immer ein Ausprobieren wert und ihre Produktfotos inspirieren einen zum Nachmachen und machen vor allem Hunger. Besonders ihre Typografie - Beiträge sind super interessant für alle kreativen Köpf und diejenigen, die mal etwas Neues probieren möchten :) Inspirationen bekommt man hier in jedem einzelnen Post, egal in welcher Form und Farbe !

Foxes and Fairies ist nicht nur ein bezaubernder Name, es ist auch der Name eines fantastischen Blogs ! Mrs. Fox alias Carolina bloggt hier über alles was sie bewegt und ist dabei so herzlich und lustig wie es nur geht. Ihre Geschichten sind einzigartig, immer ehrlich und spiegelt mein Leben so oft wieder. Oft muss ich herzlich lachen wenn ich ihre Beiträge lese und manchmal machen sie mich nachdenklich, aber niemals traurig ! Ihre tollen Texte unterlegt Carolina mit wirklich wunderschönen Bildern :) Sie ist eine Träumerin vom Feinsten, aber gerade das macht ihren Blog und vor allem sie so einzigartig und liebenswert ♡

Natürlich darf auch der wundervolle Blog Heldenwetter der lieben Ariane nicht fehlen. Ihr Blog ist auch eine schöne bunte Mischung - Reiseberichte, Projekte, Upcyclings, Fotografie und Rezepte machen ihren Blog zu etwas faszinierendem und wunderbarem :) Besonders ihr Projekt Stadt. Land. Liebe. hat es mir angetan, wie fleißige Leser sicherlich wissen, denn hier gibt es jeden Monat 5 Aufgaben die dann fotografisch und kreativ umgesetzt werden können - das ist genau das richtige für kreative Köpfe und (Hobby-) Fotografen :) Aber auch so bietet ihr Blog eine sehr große Spanne an interessanten Themen, vor allem ihre Reiseberichte, ihr Fernweh und die Wanderlust machen ihren Blog so einzigartig und sympathisch :)

Zu guter Letzt möchte ich euch meinen absoluten Liebling vorstellen - Bohemian Daydreamer ! Der Name ist Programm, das sag ich euch :) Patty bezaubert auf ihrem Blog durch wirklich wundervolle Outfits ! Aber nicht nur die Outfits an sich sind fantastisch, nein, auch die Shootings die dahinter stecken. Bei Patty hat man wirklich immer das Gefühl, das sie sich ganz ganz ganz viele Mühe mit ihren Bildern und Outfits macht. Die Bilder enstehen an so wundervollen Orten, immer passend zum Outfit und jedes Bild, jede Location und jedes Outfit hat seinen ganz eigenen Charme. Mein absoluter Liebling unter den Locations ist auf jeden Fall die Brücke, erst am Mittwoch gab es wieder ein Outfit bei dieser Location :) & vor einigen Wochen gab es einen unheimlich mystischen und inspirierenden Post von ihr mit wundervollen Bildern - einfach wunderbar wie sie den Glitzerstaub und die Federn einsetzte - these mist covered mountains !

All diesen wunderbaren Bloggerinen müsst ihr unbedingt einen Besuch abstatten ! & ganz bald stelle ich sie euch mal ausführlicher vor :) Jetzt wünsche ich euch ein schönes Wochenende :*


KLEINE NEWS ! Mein Blog ist zur Zeit nur über die alte Domain http://freelikeawonderbird.blogspot.de/ zu erreichen !

›› Read more ‹‹

06 August 2014

Rotes Ofengemüse mit Feta | Clean Eating

1 Comment | And your Opinion?
Hallo ihr Lieben,

obwohl heute Mittwoch und damit Foto - Tag wäre, gibt es heute nach langer langer Zeit mal wieder ein Rezept :) Wie ihr ja wisst probiere ich mich seid einigen Wochen am Clean Eating, dafür probiere ich immer wieder neue Dinge aus und stelle fest, dass mir diese Art von Essen wirklich richtig gut tut und mir das Essen wieder Spaß macht. Außerdem bin ich ein großer Fan davon wenn das Essen innerhalb kürzester Zeit fertig zum Verzehr ist und wenn man vielleicht neben dem Kochen auch noch etwas anderes erledigen kann. Bei diesem Rezept, ist das auf jeden Fall der Fall, aber seht selbst..


Was du brauchst (für eine Person) :
  • 1 Paprika
  • 3-4 kleine Kirschtomaten
  • ein halbes Stück Feta
  • Salz
  • Pfeffer
  • eventuell Knoblauchsalz
  • Kräuter wie beispielsweise Rosmarin
  • Olivenöl
  • Alufolie
  • Backpapier

Und so geht es :

Zu aller erst den Backofen auf Umluft und 200°C stellen und somit vorheizen.

Schritt 1
Wascht die Paprika und schneidet sie in kleine Mundgerechte Stücke. Das gleiche macht ihr mit den kleinen Tomaten. Dann legt ihr alles zusammen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech. Pfeffer, Salz, Knoblauchsalz und Kräuter mit dem Gemüse vermischen und mit ein bisschen Ölivenöl beträufeln.

Schritt 2
Nun ist der Feta dran. Ich hatte ein sehr dickes Stück, weshalb ich dieses nochmal in der Mitte geteilt habe, damit ich zwei etwa gleich dünne Stücke hatte. Die beiden Stücke werden dann auf ein Stück Alufolie gelegt, mit Pfeffer gewürzt und ebenfalls mit Olivenöl beträufelt und dann richtig fest in der Alufolie eingepackt und auf das Backblech gelegt.

Gemüse und Feta kommen nun für ca. 20 - 30 Minuten in den Backofen. Dabei solltet ihr ab und zu am Ofen vorbei schauen und das Gemüse gegebenenfalls mal wenden. Fertig !


Ich bin mir jetzt nicht sicher, ob der Feta zum Clean Eating gehört, aber das Ofengemüse gehört auf jeden Fall dazu :) Und auch wenn der Feta vielleicht etwas ungesund ist (ist das so ?!), finde ich dieses Gericht wirklich super lecker und es ist sehr schnell zubereitet. Dazu auch noch ohne Kohlenhydrate und somit vielleicht ein ideales Essen nach einem stressigen Tag :)
›› Read more ‹‹

04 August 2014

Follow my Blog by ...

1 Comment | And your Opinion?
Hallöchen ihr Lieben,
heute komme ich mit ein paar kleinen Bitten und Vorstellungen zu euch :) Wie ihr ja nun bereits wisst, bin ich gerade dabei mir einen Wordpress - Blog einzurichten, denn Free like a Bird wird in wenigen Wochen dorthin umziehen :) Nun möchte ich euch an dieser Stelle ein paar Follower - Möglichkeiten vorstellen, denn wie vielleicht schon einige mitbekommen haben ist Blog - Connect tot und Google Friend Connect kann ich eventuell nicht mit zu Wordpress nehmen. Was mir wirklich sehr sehr leid und vor allem weh tut, denn darüber folgen mit am meisten Leser :( Seid also alle so lieb und lest euch diesen Beitrag einmal durch ...
Bloglovin ist mein absoluter Favorit unter den Folgemöglichkeiten. Man meldet sich schnell und einfach an und kann jedem Blog der dort gelistet ist folgen. Die neusten Beiträge erscheinen dann in chronologischer Reihenfolge auf dem Startbildschirm und meine liebsten Beiträge kann ich mit einem Herz versehen und so schnell wieder finden :) Außerdem gibt es eine App, so dass ich meine liebsten Blogs auch auf meinem Tablet und Smartphone habe !
Wer auf dem Laufenden bleiben möchte, dem empfehle ich meine Facebook - Page zu liken, denn hier gibt es auch immer die neusten News und Beiträge :)
Feedly habe ich erst letzte Woche für mich entdeckt - wusste gar nicht, dass es so einfach ist, hier seine Lieblingsblogs zu finden und denen zu folgen. Auf der Startseite gibt man im Suchfeld einfach die URL des gewünschten Blogs ein und sollte der Blog einen Feed haben, kann man ihn hier finden und ihm folgen. Außerdem kann man Kategorien erstellen, in denen man dann seine liebsten Blogs sortieren kann. Es gibt auch eine App, sodass man die Lieblingsblogs auch wieder auf dem Smartphone und dem Tablet hat :)
Google+ habe ich seid Neustem auch, hier werde ich meine Leser natürlich auch auf dem neusten Stand halten und meine neuen Beiträge mit euch teilen :)
Als letztes möchte ich euch Silk & Salt vorstellen, das ist eine neue Plattform für Blogger :) Hier kann man sich anmelden und seinen Blog mit seinem Profil verknüpfen und so auch hier die neusten Beiträge mit seinen Followern teilen. Man kann aber auch an Contests teil nehmen und in den Foren seine Erfahrungen, Ereignisse und was einem so alles einfällt mit Anderen teilen :) Auch Facebook, Instagram, Twitter, Pinterest etc kann man mit dem Profil verknüpfen und so auch hier eventuell neue Leser bekommen ! Hier könnt ihr euch nochmal genauer durchlesen was euch Silk & Salt alles bietet :)
Nun hoffe ich, dass ihr hier vielleicht eine neue Follower - Möglichkeit entdecken konntet und so auf alle Fälle von GFC zu etwas anderem wechselt, damit ihr meinen Blog nicht aus den Augen verliert ! :)
›› Read more ‹‹